Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-personal-portal
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein PP Mein beck-personal-portal

Soziale Sicherungssysteme-Koordinierungs-VO I

Verordnung (EG) Nr. 883/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004 zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit zur Fussnote [1]

(ABl. L 166 S. 1, ber. ABl. L 2004 S. 1 und ABl. 2007 L 204 S. 30) Celex-Nr. 3 2004 R 0883 Zuletzt geändert durch Art. 45 VO (EU) 2019/1149 vom 20.6.2019 (ABl. L 186 S. 21) DAS EUROPÄISCHE PARLAMENT UND DER RAT DER EUROPÄISCHEN UNION – gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft, insbesondere auf die Artikel EGV Artikel 42 und EGV Artikel 308, auf Vorschlag der Kommission, vorgelegt nach Anhörung der Sozialpartner und der Verwaltungskommission für die soziale Sicherheit der Wanderarbeitnehmer zur Fussnote [2], nach Stellungnahme des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses zur Fussnote [3], gemäß dem Verfahren des Artikels EGV Artikel 251 des Vertrags zur Fussnote [4], in Erwägung nachstehender Gründe: zur Fussnote [5] (1)Die Vorschriften zur Koordinierung der nationalen Systeme der sozialen Sicherheit sind Teil des freien Personenverkehrs und sollten zur Verbesserung des Lebensstandards und der Arbeitsbedingungen beitragen. (2)Für die Annahme geeigneter Maßnahmen im Bereich der sozialen

Geltungszeiträume

Ansicht
Einstellungen