Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-personal-portal
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein PP Mein beck-personal-portal

Richtlinien für die versicherungsrechtliche Beurteilung von geringfügigen Beschäftigungen (Geringfügigkeits-Richtlinien)
Rundschreiben zu Richtlinien für die versicherungsrechtliche Beurteilung

20. Dezember 2012 GKV-Spitzenverband, Berlin Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Bochum Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg Die Behandlung geringfügig entlohnter Beschäftigungen wird mit Wirkung vom 1. Januar 2013 durch das Gesetz zu Änderungen im Bereich der geringfügigen Beschäftigung vom 5. Dezember 2012 (BGBl. I S. 2474) geändert. Die maßgebende monatliche Arbeitsentgeltgrenze für geringfügig entlohnte Beschäftigungen wird ab 1. Januar 2013 von bisher 400 Euro auf 450 Euro erhöht. Gleichzeitig sind nach dem 31. Dezember
Siehe auch ...
Siehe auch... von beck-online
Einstellungen