Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-personal-portal
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein PP Mein beck-personal-portal

EuGH: Arbeitsvertrag-Aufhebung nach verweigerter Zustimmung zu erheblicher Gehaltskürzung als Entlassung zu werten

Die Aufhebung eines Arbeitsvertrags infolge der Weigerung des Arbeitnehmers, einer einseitigen und erheblichen Änderung wesentlicher Vertragsbestandteile zu seinen Lasten zuzustimmen, stellt eine Entlassung im Sinne der Richtlinie über Massenentlassungen dar. Dies hat der Europäische Gerichtshof mit Urteil vom 11.11.2015 klargestellt. Würde es nicht unter den Begriff

Siehe auch ...
Siehe auch... von beck-online
Ansicht
Einstellungen