Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
[ÄndG] [ÄndG v. 10.10.2013] Verkündungsblatt für diese Norm ausgewertet bis 17.06.2021Text gilt seit 01.01.2018 ()Bund

Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten

Vom 10. Oktober 2013

(BGBl. I S. 3786)

geändert durch Art. 31 G zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs vom 5.7.2017 (BGBl. I S. 2208)


Änderungsverzeichnis
Lfd. Nr.Ändernde VorschriftDatumFundstelleBetroffenHinweis
1.Art. 31 G zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs5.7.2017BGBl. I S. 2208Art. 1mWv 13.7.2017

Betroffene Vorschriften:

  • Änderung der Zivilprozessordnung (Art. 1)

  • Änderung des Familienverfahrensgesetzes (Art. 2)

  • Änderung des Arbeitsgerichtsgesetzes (Art. 3)

  • Änderung des Sozialgerichtsgesetzes (Art. 4)

  • Änderung der Verwaltungsgerichtsordnung (Art. 5)

  • Änderung der Finanzgerichtsordnung (Art. 6)

  • Änderung der Bundesrechtsanwaltsordnung (Art. 7)

  • Änderung des Einführungsgesetzes zum Rechtsdienstleistungsgesetz (Art. 8)

  • Änderung des Patentgesetzes (Art. 9)

  • Änderung des Markengesetzes (Art. 10)

  • Änderung des Geschmacksmustergesetzes (Art. 11)

  • Änderung der Grundbuchordnung (Art. 12)

  • Änderung der Schifffahrtsrechtlichen Verteilungsordnung (Art. 13)

  • Änderung der Handelsregisterverordnung (Art. 14)

  • Änderung der Schiffsregisterordnung (Art. 15)

  • Änderung des Gesetzes über Rechte an Luftfahrzeugen (Art. 16)

  • Änderung des Verwaltungszustellungsgesetzes (Art. 17)

  • Änderung des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (Art. 18)

  • Änderung des Gerichtsverfassungsgesetzes (Art. 19)

  • Änderung der Zugänglichmachungsverordnung (Art. 20)

  • Änderung des Gerichtskostengesetzes (Art. 21)

  • Änderung des Gesetzes über Gerichtskosten in Familiensachen (Art. 21)

  • Änderung des Gerichts- und Notarkostengesetzes (Art. 22)

  • Änderung des Wechselgesetzes (Art. 23)


Der Bundestag hat das folgende Gesetz beschlossen:

Text gilt seit 01.01.2018