ÜberschriftAutorWerkRandnummer
BEEG § 1 BerechtigteRöhlBeckOK Arbeitsrecht, Hrsg. Rolfs/Giesen/Kreikebohm/Meßling/Udsching
59. Edition
Stand: 01.03.2021

A. Grundtatbestand des Elterngeldanspruchs

Dokumentnavigation: Unterpunkte
  • I. Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt (Rn. 1-7a)

    • 1. Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt (Nr. 1) (Rn. 1-6)

    • 2. Ausnahme vom Wohnsitzerfordernis für Grenzgänger  (Rn. 7, 7a)

  • II. „mit seinem Kind“ (Rn. 8-11a)

  • III. „in einem Haushalt lebt“ (Rn. 12-15)

  • IV. „selbst betreut und erzieht“ (Rn. 16)

  • V. „keine volle Erwerbstätigkeit ausübt“ (Rn. 17-21)

    • 1. Erwerbstätigkeit (Rn. 17-19)

    • 2. „ausübt“ (Rn. 20-21)

  • VI. Nur ein Anspruch bei Mehrlingsgeburten (Rn. 22)

Zitiervorschläge:
BeckOK ArbR/Röhl BEEG § 1 Rn. 1-22
BeckOK ArbR/Röhl, 59. Ed. 1.3.2021, BEEG § 1 Rn. 1-22