ÜberschriftAutorWerkRandnummer
ArbGG § 2 Zuständigkeit im UrteilsverfahrenClemensBeckOK Arbeitsrecht, Hrsg. Rolfs/Giesen/Kreikebohm/Meßling/Udsching
61. Edition
Stand: 01.09.2021

II. Die Rechtswegzuständigkeit nach Abs. ARBGG § 2 Absatz 1 und ARBGG § 2 Absatz 2

Dokumentnavigation: Unterpunkte
  • 1. Einleitung (Rn. 11)

  • 2. Bürgerliche Rechtsstreitigkeiten als Oberbegriff (Rn. 12)

  • 3. Streitigkeiten über Tarifverträge (Abs. 1 Nr. 1) (Rn. 13, 14)

  • 4. Streitigkeiten über Arbeitskämpfe und Vereinigungsfreiheit (Abs. 1 Nr. 2) (Rn. 15, 16)

  • 5. Streitigkeiten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern (Abs. 1 Nr. 3) (Rn. 17-21)

  • 6. Zusammenhangsstreitigkeiten nach Abs. 1 Nr. 4a (Rn. 22, 23)

  • 7. Streitigkeiten nach Abs. 1 Nr. 4b, 5, 6 (Rn. 24-26)

  • 8. Freiwillige Dienste nach spezialgesetzlichen Regelungen (Abs. 1 Nr. 7, 8, 8a) (Rn. 27)

  • 9. Streitigkeiten von Arbeitnehmern untereinander (Abs. 1 Nr. 9) (Rn. 28)

  • 10. Werkstätten für behinderte Menschen (Abs. 1 Nr. 10) (Rn. 29)

  • 11. Arbeitnehmererfindungen und Kartellrechtsstreitigkeiten (Rn. 30, 30a)

Zitiervorschläge:
BeckOK ArbR/Clemens ArbGG § 2 Rn. 11-30a
BeckOK ArbR/Clemens, 61. Ed. 1.9.2021, ArbGG § 2 Rn. 11-30a