ÜberschriftAutorWerkRandnummer
AGG § 31 UnabdingbarkeitRoloffBeckOK Arbeitsrecht, Hrsg. Rolfs/Giesen/Kreikebohm/Meßling/Udsching
62. Edition
Stand: 01.12.2021

§ 31 Unabdingbarkeit

Von den Vorschriften dieses Gesetzes kann nicht zu Ungunsten der geschützten Personen abgewichen werden.

Zitiervorschlag:
BeckOK ArbR/Roloff, 62. Ed. 1.12.2021, AGG § 31