ÜberschriftAutorWerkRandnummer
KSchG § 1 Sozial ungerechtfertigte KündigungenRolfsBeckOK Arbeitsrecht, Hrsg. Rolfs/Giesen/Meßling/Udsching
65. Edition
Stand: 01.09.2022

II. Voraussetzungen der personenbedingten Kündigung

Dokumentnavigation: Unterpunkte
  • 1. Unverschuldete Vertragsstörung (Rn. 104-106)

  • 2. Negativprognose (Rn. 107, 108)

  • 3. Erhebliche Beeinträchtigung betrieblicher oder wirtschaftlicher Interessen (Rn. 109-111)

  • 4. Fehlende Weiterbeschäftigungsmöglichkeit (Rn. 112-117)

  • 5. Interessenabwägung (Rn. 118-121)

Zitiervorschlag:
BeckOK ArbR/Rolfs, 65. Ed. 1.9.2022, KSchG § 1 Rn. 104-121