ÜberschriftAutorWerkRandnummer
SGB III § 101 Saison-KurzarbeitergeldBiebackBeckOK Sozialrecht, Rolfs/Giesen/Kreikebohm/Udsching
57. Edition
Stand: 01.06.2020

F. Witterungsbedingter Arbeitsausfall (Abs. SGB_III § 101 Absatz 6)

Dokumentnavigation: Unterpunkte
  • I. Begonnene Bauarbeiten (Rn. 24)

  • II. Witterungsgründe (Rn. 25)

  • III. Ausschließliche Ursache (Rn. 26-28)

  • IV. Zwingende Witterungsgründe – Vermeidbarkeit des Arbeitsausfalls (Rn. 29-35)

    • 1. Organisatorische und wirtschaftliche Maßnahmen des Arbeitgebers (Rn. 30)

    • 2. Technische Unmöglichkeit (Rn. 31)

    • 3. Wirtschaftliche Unvertretbarkeit (Rn. 32)

    • 4. Unzumutbarkeit für die Arbeitnehmer (Rn. 33)

    • 5. Schutzvorkehrungen des Arbeitsschutzes (Rn. 34)

    • 6. Sonstige Schutzvorkehrungen (Rn. 35)

  • V. Beispiele zwingender Witterungsursachen (Rn. 36)

  • VI. Rahmen und Mindestumfang des Arbeitsausfalls (Abs. 6 S. 1 Nr. 2) (Rn. 37, 38)

Zitiervorschläge:
BeckOK SozR/Bieback SGB III § 101 Rn. 24-38
BeckOK SozR/Bieback, 57. Ed. 1.6.2020, SGB III § 101 Rn. 24-38