ÜberschriftAutorWerkRandnummer
SGB V § 324 Zulassung von Anbietern von BetriebsleistungenScholzBeckOK Sozialrecht, Rolfs/Giesen/Kreikebohm/Meßling/Udsching
62. Edition
Stand: 01.09.2021

§ 324 Zulassung von Anbietern von Betriebsleistungen

(1) 1Anbieter von Betriebsleistungen haben einen Anspruch auf Zulassung, wenn

  • 1.die zu verwendenden Komponenten und Dienste nach Maßgabe von § SGB_V § 311 Absatz SGB_V § 311 Absatz 6 und § SGB_V § 325 zugelassen sind,

  • 2.der Anbieter den Nachweis erbringt, dass die Verfügbarkeit und Sicherheit der Betriebsleistungen gewährleistet sind und

  • 3.der Anbieter sich verpflichtet, die Rahmenbedingungen für Betriebsleistungen der Gesellschaft für Telematik einzuhalten.

2Die Zulassung kann mit Nebenbestimmungen versehen werden.

(2) Die Gesellschaft für Telematik kann die Anzahl der Zulassungen beschränken, soweit dies zur Gewährleistung von Funktionalität, Interoperabilität und des notwendigen Sicherheitsniveaus erforderlich ist.

(3) Die Gesellschaft für Telematik oder die von ihr beauftragten Organisationen veröffentlicht oder veröffentlichen

  • 1.die fachlichen und sachlichen Voraussetzungen, die für den Nachweis nach Absatz SGB_V § 324 Absatz 1 Satz 1 Nummer 2 erfüllt sein müssen sowie

  • 2.eine Liste mit den zugelassenen Anbietern.

Dokumentnavigation: Unterpunkte
  • A. Normzweck und Regelungszusammenhang (Rn. 1)

  • B. Zulassungsvoraussetzungen (Rn. 2, 3)

  • C. Transparenz (Rn. 4)

Zitiervorschläge:
BeckOK SozR/Scholz SGB V § 324 Rn. 1-4
BeckOK SozR/Scholz, 62. Ed. 1.9.2021, SGB V § 324 Rn. 1-4