ÜberschriftAutorWerkRandnummer
SGB V § 130b Vereinbarungen zwischen dem Spitzenverband Bund der Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmern über Erstattungsbeträge für Arzneimittel, Verordnungsermächtigungvon DewitzBeckOK Sozialrecht, Rolfs/Giesen/Meßling/Udsching
66. Edition
Stand: 01.09.2022

VI. Schiedsverfahren bei fehlender Vereinbarung (Abs. SGB_V § 130B Absatz 4)

Dokumentnavigation: Unterpunkte
  • 1. Sinn und Zweck des Schiedsverfahrens (Rn. 32)

  • 2. Rechtscharakter, Bindungswirkung und -dauer des Schiedsspruches, der Schiedsstelle und des Schiedsverfahrens (Rn. 33)

  • 3. Frist zur Entscheidung (Rn. 34)

  • 4. Verfahrensgrundsätze (Rn. 35)

  • 5. Inhalte und rechtliche Anforderungen an und Folgen des Schiedsspruchs (Rn. 36-36c)

  • 6. Rechtsschutz gegen den Schiedsspruch und (inzident) den Beschluss des G-BA zur Nutzenbewertung (Rn. 37)

Zitiervorschlag:
BeckOK SozR/von Dewitz, 66. Ed. 1.9.2022, SGB V § 130b Rn. 32-37