Überschrift Autor Werk Randnummer
COVMG § 6 Wohnungseigentümergemeinschaften Cziupka Münchener Kommentar zum BGB
1. Auflage 2020

§ 6 Wohnungseigentümergemeinschaften

(1) Der zuletzt bestellte Verwalter im Sinne des Wohnungseigentumsgesetzes bleibt bis zu seiner Abberufung oder bis zur Bestellung eines neuen Verwalters im Amt.

(2) Der zuletzt von den Wohnungseigentümern beschlossene Wirtschaftsplan gilt bis zum Beschluss eines neuen Wirtschaftsplans fort.

  • I. Normzweck; Hintergrund (Rn. 1)

  • II. Verlängerung der Bestellungsdauer des Verwalters (Abs. 1) (Rn. 2-4)

    • 1. Verlängerung und Wiederbegründung der Bestellung (Rn. 2)

    • 2. Zeitliche Begrenzung (Rn. 3)

    • 3. Verwaltervertrag (Rn. 4)

  • III. Fortgeltung des Wirtschaftsplans (Abs. 2) (Rn. 5-7)

    • 1. Gesetzlich angeordnete Fortgeltung des Wirtschaftsplans (Rn. 5, 6)

    • 2. Jahresabrechnung (Rn. 7)

Zitiervorschläge:
MüKoBGB/Cziupka COVMG § 6
MüKoBGB/Cziupka, 1. Aufl. 2020, COVMG § 6